Allee der Nachhaltigkeit

ein Projekt der Fairantwortung gAG

Die Allee der Nachhaltigkeit ist ein sichtbares, symbolträchtiges und dauerhaftes Zeichen für ein zukunftsgerichtetes Denken und Handeln, sie steht für Toleranz, das Miteinander der Menschen und Kulturen und damit für Internationalität.
 
Das Besondere dabei ist, dass Bäume aus allen Kontinenten in der Allee der Nachhaltigkeit angepflanzt werden. Die unterschiedliche Herkunft der Bäume verkörpert dabei die Internationalität. Wobei die jeweiligen Baumarten zudem für Innovation und Nachhaltigkeit gleichermaßen stehen. Für Nachhaltigkeit, weil die Arten so ausgesucht sind, dass die sich veränderten klimatischen Verhältnisse ihnen nichts anhaben können und sie so mit Sicherheit auch noch in 30, 40 Jahren wachsen. Für Innovation, weil diese Allee durch die Baumauswahl damit Vorreiter ist und die Allee somit auch wissenschaftlichen Zwecken und Studien dient.
 
Bei Interesse an einer eigenen Allee der Nachhaltigkeit unterstützen und beraten wir Sie gerne.

Sie erreichen uns per Email oder Telefon unter:

Tel.: 0721 - 560 4480 - 0
E-Mail: info@fairantwortung.org

Die Bäume

Dreispitz-Ahorn
Herkunft: Japan, Taiwan, östliches China

Rot-Ahorn
Herkunft: Nordamerika

Südlicher Zürgelbaum
Herkunft: Südeuropa, Nordafrika, Westasien

Schmalblättrige Esche ‚Raywood‘
Herkunft: Südeuropa, Westasien

Fächerblattbaum
Herkunft: Ostchina, Japan

Baummagnolie
Herkunft: Japan

Gewöhnliche Hopfenbuche
Herkunft: Mitteleuropa, Kleinasien

Ungarische Eiche ‚Trump‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Südosteuropa, Kleinasiena

Schmalkronige Stadtulme ‚Lobel‘
Herkunft: Cultivar, Komplexhybride

Herbst-Flammenahorn
Herkunft: Cultivar von Glenn Jeffers

Italienische Erle
Herkunft: Italien

Baumhasel
Herkunft: Südosteuropa, Kleinasien, Kaukasus

Blumenesche ‚Obelisk‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Südeuropa, Kleinasien

Lederhülsenbaum ‚Skyline‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Nordamerika

Scharlach Apfel
Herkunft: Japan

Schmale Traubenkirsche ‚Schloss Tiefurt‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Europa, Nordasien

Schnurbaum ‚Regent‘
Herkunft: Cultivar, Art aus China, Korea

Japanische Zelkove ‚Green Vase‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Japan, China, Korea

Französischer Ahorn
Herkunft: Mittel- bis Südeuropa

Purpurerle
Herkunft: Cultivar

Weißesche ‚Autumn Purple‘
Herkunft: Nordamerika

Rotesche ‚Summit‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Nordamerika

Amberbaum ‚Worplesdon‘
Herkunft: Cultivar, Art aus Nordamerika

Eisenholzbaum
Herkunft: Vorderasien, Persien

Zerr-Eiche
Herkunft: Südeuropa bis Kleinasien

Silberlinde ‚Brabant‘
Herkunft: Cultivar, Art Südosteuropa bis Kleinasien

Dreispitz-Ahorn (Acer buergerianum)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Japan, Taiwan, östliches China

Anfangs schmal-aufrecht, im Alter breit ausladend, etwa 10-15 m hoch

Sommergrün, gegenständig, 3-lappig, Herbstfärbung scharlachrot

Kleine gelbliche Blüten im Mai

Frosthart, gesund, stadtklimafest

Herbst-Flammenahorn (Acer x freemanii ‚Autumn Blaze‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

 

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar von Glenn Jeffers, Kreuzung Acer rubrum x Acer saccharinum

Schnell wachsend, aufrecht, breite-ovale Krone

Sommergrün, gegenständig, 5-lappig, Herbstfärbung leuchtend orange

bis scharlachrot

Gering, vor Blattaustrieb

Gesund, stadtklimafest

Französischer Ahorn (Acer monspessulanum)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Mittel- bis Südeuropa

5-8 m hoch, breit eiförmig

3 lappig, gegenständig, Herbstfärbung goldgelb

gelbgrün, Nussfrüchte mit Flügeln

Gesund, trockenheitstolerant, hitzeverträglich

Rot-Ahorn (Acer rubrum)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Nordamerika

7-12 m hoch, unregelmäßige Krone, kegel- bis eiförmig

3-5 lappig, im Austrieb bronzefarben, Herbstfärbung rot

Rote Blütenbüschel in großer Fülle, rote Zierfrüchte

Frosthart, windfest

Italienische Erle (Alnus cordata)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Italien

10-15 m hoch, kegel- bis eiförmig,

Ledrig, glänzend dunkelgrün, herzförmig

Gelbliche Kätzchen, große auffallende Fruchtstände

Sehr anpassungsfähig, wärmetolerant, sehr windfest, stadtklimatolerant

Purpurerle (Alnus x spaethii)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Kreuzung Alnus japonica x Alnus subcordata

Mittelgroßer Baum, pyramidal, lockere Krone

Sommergrün, ledrige Blätter, lange anhaftend

Braungelbe Blütenkätzchen, Frucht als große, eiförmige Zäpfchen

Frosthart, sehr gesund, trockenheitstolerant, windfest, stadtklimafest

Südlicher Zürgelbaum (Celtis australis)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Südeuropa, Nordafrika, Westasien

Breite, weit ausladende Krone

Sommergrün, wechselständig, 5-12 cm lang, scharf gesägt

Blüte unscheinbar, Früchte rund, rot, 1-2 cm groß, essbar

Gesund, hitze- und trockenheitstolerant, stadtklimafest

Baumhasel (Corylus colurna)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Südosteuropa, Kleinasien, Kaukasus

Bis 20 m hoch, regelmäßige, kegelförmige Krone

Sommergrün, wechselständig, matt dunkelgrün, doppelt gesägt

Lange, gelbliche Kätzchen, Früchte sind essbare Nüsse

Gesund, stadtklima- und emissionstolerant, winterhart, windstabil

Weißesche ‚Autumn Purple‘ (Fraxinus americana ‚Autumn Purple‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

 

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Nordamerika

Bis 15 m hoch, pyramidal bis breit oval

Sommergrün, 15 – 30 cm lange, gegenständige gefiederte Blätter,

Herbstfärbung rötlich

Blüte unscheinbar, nicht fruchtend

Frosthart, stadtklimafest, windfest

Schmalblättrige Esche ‚Raywood‘ (Fraxinus angustifolia ‚Raywood‘)

 

 

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Südeuropa, Westasien

15-20 m hoch, kompakt kegelförmig,

Gefiedert, glänzend dunkelgrün, Herbstfärbung dunkelviolett

Unauffällig grüngelb, Früchte länglich, eiförmige Nüsschen

Salzverträglich, hitzeverträglich, windfest, stadtklimafest, industriefest

Blumenesche ‚Obelisk‘ (Fraxinus ornus ‚Obelisk‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

 

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar aus den Niederlanden, Art aus Südeuropa, Kleinasien

Schmalkroniger, fast säulenförmiger Baum, bis 12 m hoch

Sommergrün, gegenständig, 20-25 cm lang, unpaarig gefiedert,

Herbstfärbung gelb

Weiße Blüten in 10-12 cm langen Rispen, kleine Nussfrüchte

Kalktolerant, windfest, stadtklimafest, verträgt Bodenverdichtung

Rotesche ‚Summit‘ (Fraxinus pennsylvanica ‚Summit‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Art aus Nordamerika

Mittelgroßer Baum, 14-16 m hoch, nur 3 m breit, oval- rundliche Krone

Sommergrün, gegenständig, gefiedert, Herbstfärbung gelb

Blüte unscheinbar, wenig fruchtend

Frosthart, stadtklimafest, trockenheitstolerant

Fächerblattbaum (Ginkgo biloba)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Ostchina, Japan

Schmal kegelförmig bis breit ausladend, bis 30 m hoch, locker verzweigt

Sommergrün, fächerförmig, derb, Herbstfärbung goldgelb

Blüte zweihäusig, mirabellenähnliche Früchte, männliche Pflanzen ohne Früchte

Extrem gesund, frosthart, hitzeresistent, stadtklimafest, windfest

Lederhülsenbaum ‚Skyline‘ (Gleditsia triacanthos ‚Skyline‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Art aus Nordamerika

20-25 m hoch, breit kegelförmig, wenig ausladend

Dunkelgrün, wechselständig, doppelt gefiedert, Herbstfärbung gelb

Unauffällig, weiße, duftende Traubenblüten

Frosthart, gesund, stadtklimafest, Trockenheitstolerant

Amberbaum ‚Worplesdon‘ (Liquidambar styraciflua ‚Worplesdon‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

 

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, englische Selektion, Art aus Nordamerika

Gleichmäßig, breit-kegelförmige Krone, bis 15 m hoch

Sommergrün, wechselständig, 5-7 lappig,

Herbstfärbung leuchtend gelb-orange bis weinrot

Kleine, unscheinbare Blüte, Früchte kugelig

Frosthart, gesund, hitzetolerant

Baummagnolie (Magnolia kobus)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Japan

8-12 m hoch, schmal-aufrechte Krone, im Alter ausladend

Sommergrün, wechselständig, Herbstfärbung gelb

Zahlreich, schneeweiße Blüten vor dem Laubaustrieb, leicht duftend

Sehr Frosthart, gesunder Blütenbaum

Scharlach Apfel (Malus tschonoskii)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Japan

8-12 m hoch, kegelförmig aufrecht

Breit-elliptisch, gelappt, Herbstfärbung goldgelb, orange, rot

Hellrosa, später weiß, Früchte ca. 3 cm groß, gelb bis rot gefärbt

Frosthart, wüchsig, stadtklimafest

Eisenholzbaum (Parrotia persica)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

 

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Vorderasien, Persien

7-10 m hoch, aufrecht und breit trichterförmig im Wuchs

Sommergrün, wechselständig, haselähnlich, etwas ledrig,

Herbstfärbung gelb bis rot

zahlreiche kleine Blüten in kugeligen Blütenständen mit roten Staubgefäßen

Sehr gesund, sehr frosthart, wärmeliebend, stadtklimafest, schattenverträglich,

windfest, hitzeverträglich, emissionstolerant

Gewöhnliche Hopfenbuche (Ostrya carpinifolia)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Mitteleuropa, Kleinasien

12-15 m hoch, kegelförmig bis rundlich

Sommergrün, wechselständig, Herbstfärbung gelb

Männliche Blütenkätzchen, Hopfenähnlich

Sehr winterhart, stadtklimafest, trockenheitstolerant

Schmale Traubenkirsche ‚Schloss Tiefurt‘ (Prunus padus ‚Schloss Tiefurt‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Art aus Europa, Nordasien

10-15 m hoch, geschlossene schmal-kegelförmige Krone

Sommergrün, wechselständig, Herbstfärbung gelb-orange

Weiße, überhängende, traubenförmige Blüte

Gesund, frosthart, stadtklima- und emissionstolerant

Zerr-Eiche (Quercus cerris)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Südeuropa bis Kleinasien

25-30 m hoch, breit kegelförmige Krone

Sommergrün, wechselständig, grob gezahnt, Herbstfärbung gelb-braun

Eicheln

Frosthart, hitze-, trockenheits- und sehr stadtklimatolerant, sehr windfest

Ungarische Eiche ‚Trump‘ (Quercus frainetto ‚Trump‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Niederlande, Art aus Südosteuropa, Kleinasien

Breit bis eirund, 15-20 m hoch

Verkehrt-eirund, tief gelappt, dunkelgrün

Eiförmige Eicheln, 1-2 cm lang

Trockenheitstolerant, windfest, streusalztolerant

Schnurbaum ‚Regent‘ (Sophora japonica ‚Regent‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Art aus China, Korea

Rundkronig, breit-oval, 15-20 m hoch

Sommergrün, wechselständig, unpaarig gefiedert

Große, pyramidale, cremeweiße Rispen, fruchtet in länglichen Hülsen

Frosthart, hitze-, trockenheitstolerant, stadtklimafest, emissionstolerant

Silberlinde ‚Brabant‘ (Tilia tomentosa ‚Brabant‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Art aus Südosteuropa bis Kleinasien

Großer, schnellwachsender, bis 30 m hoch werdender Baum, dichte Krone

Sommergrün, wechselständig, rundlich-herzförmig, Herbstfärbung goldgelb

weißlich-gelb, stark duftend, Früchte eiförmig, bis 1 cm lang

Frosthart, gesund, wärmeliebend, stadtklimafest, emissionstolerant

Schmalkronige Stadtulme ‚Lobel‘ (Ulmus hollandica ‚Lobel‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Wageningen, Niederlande, Komplexhybride

Bis 15 m hoch, säulenförmig-ovale Krone, dicht geschlossen

Sommergrün, wechselständig, breit-eiförmig, grob gesägt, Herbstfärbung gelb

gelblich-grüne Blüten, Frucht elliptisch mit breitem Flügelrand

Frosthart, wind-, stadtklima-, und emissionstolerant,

gute Widerstandsfähigkeit gegenüber der Ulmenkrankheit

Japanische Zelkove ‚Green Vase‘ (Zelkova serrata ‚Green Vase‘)

Herkunft:

Wuchs:

Blatt:

Blüte/Frucht:

Klimabaum:

Cultivar, Selektion aus den USA, Art aus Japan, China, Korea

15-18 m hoch, breit-trichterförmig, schmal

Sommergrün, wechselständig, elliptisch, scharf gesägt, Herbstfärbung gelb bis rot

Blüte unscheinbar, Früchte steinfruchtartig, bis 4 mm dick

Frosthart, windfest, stadtklimaverträglich, wärmeliebend

Kontaktieren Sie uns
captcha

Tel.: 0721 - 560 4480 - 0
Fax: 0721 - 560 4480 - 9

E-Mail: info@fairantwortung.org
Internet: www.fairantwortung.org